Wasseralarm

Merkblatt "Verhalten bei Wasseralarm"

Eigentümer, deren Liegenschaft im möglichen Überflutungsgebiet in den Nahzonen von Talsperren liegt, sind mit einem aktualisierten Merkblatt über das Verhalten bei einem Störfall an einer Stauanlage bedient worden. Das Merkblatt soll gut sichtbar aufbewahrt werden. Weitere Interessierte können das Dokument hier einsehen. Aus dem Merkblatt ist ersichtlich, welche Gemeindeteile bei einem Totalversagen der Talsperre betroffen sein können und welche Zeit im schlechtesten Fall zur Verfügung steht um das Gebiet zu verlassen. Das Merkblatt vermittelt alle notwendigen Informationen zum gefährdeten Gebiet, zu den Fluchtwegen und den sicheren Orten. Es ruft die beiden unterschiedlichen Alarmierungszeichen in Erinnerung gibt für jeden Fall wichtige Verhaltensanweisungen.

Merkblatt

© Gemeindeverwaltung · 3179 Kriechenwil
Tel: 031 747 89 75 · E-Mail: gemeindeverwaltung@kriechenwil.ch