Baukommission: Suche nach Kandidierenden

Am 29.November 2018 wird die Gemeindeversammlung die frei-gewählten Mitglieder der Baukommission für die Legislatur 2019-2022 bestimmen. Da zwei der drei frei zu bestimmenden Sitze frei werden, ruft der Gemeinderat Interessierte dazu auf ihre Kandidatur einzureichen.

Per 31. Dezember 2018 endet die vier-jährige Amtszeit der, von der Gemeindeversammlung frei gewählten, Mitglieder der Baukommission (BauKo).

Die Baukommission hat die ehrbare Aufgabe den Gemeinderat in der Beurteilung der Baugesuche und planerischen Massnahmen zu beraten. Ausserdem ist sie für die Einspracheverhandlung formell verantwortlich. Um einen reibungslosen Ablauf der geschätzten Kommissionsarbeit in der Baukommission zu unterstützen, wird die Kommission von der Bauverwaltung mit ihrem geschulten Personal unterstützt. Die Kommission kommt in der Regel vier bis acht Mal pro Jahr zusammen. Momentan tagt die Kommission häufiger, begleitet sie doch als Teil des Ortsplanungsausschusses die Ortsplanungsrevision.

Der Baukommission gehören als frei gewählte Mitglieder an:
Herr Peter Rytz, seit dem 01. Januar 1991, seit dem 03. April 1991 BauKo-Präsident
Herr Marc Hauert, seit dem 01. Januar 1998
Hans Häni, seit dem 01. Januar 2011

Den Mitgliedern der Kommission wird für ihren Mitwirkung gedankt.

Der Gemeinderat hat mit Bedauern davon Kenntnis genommen, dass Herr Rytz und Herr Hauert nach verdienstvollen Jahren in der Baukommission ihre Demission eingereicht haben. Die Gemeinde ist den beiden Kommissionsmitgliedern dankbar für ihren Einsatz über die Jahre. Erfreulicherweise hat sich Herr Häni für eine Wiederkandidatur entschieden.

Gerne öffnet der Gemeinderat das Prozedere zur Neubesetzung der beiden frei-werdenden Sitze für die Legislatur 01. Januar 2019 - 31. Dezember 2022. Bürgerinnen und Bürger, welche Interesse an der Mitwirkung in der Baukommission haben, sind herzlich dazu eingeladen bis am 14. November 2018 ihre Kandidatur bei der Gemeindeschreiberei anzumelden. Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten bei der Anmeldung neben den wichtigsten Personalien (Vorname, Name und Wohnadresse) zugleich in wenigen Sätzen ihre Beweggründe für die Kandidatur bekannt zu geben sowie weshalb (ihrer Meinung nach) sie für die Baukommission geeignet sind.

Veröffentlicht am 24.10.2018 um 10:45 Uhr

© Gemeindeverwaltung · 3179 Kriechenwil
Tel: 031 747 89 75 · E-Mail: gemeindeverwaltung@kriechenwil.ch